top of page

Schnelle Gyros Pizza

Spontan Hunger auf eine Pizza? Hier musst du nicht lange warten!

Wenn du Hunger auf eine Pizza hast, aber keine Lust eine zu backen, habe och hier genau das richtige für dich. Dazu ist dieses Rezept auch noch Figur Freundlich und super zum abnehmen geeignet.

Schmecken tut sie grandios und das ist beim abnehmen ja ganz wichtig!

So einfach kann man eine leckere Pizza machen, ohne lange Wartezeit!


Tipp: Du kannst die Pizza ganz nach deinen Wünschen belegen!

Schnelle Gyros Pizza


Zutaten


Dauer: 30 Minuten - Menge 4 Personen

  • 4 Proteine Wraps

  • 700 gr Hähnchengeschnetzeltes

  • Salz/ Pfeffer

  • 3-4 El Gyrosgewürz

  • 1 Zwiebel

  • 1 El Öl

  • 1-2 Paprikas

  • 150 gr. kleine Tomaten

  • 2-3 Frühlingszwiebeln

  • 70 gr. Gratinkäse

  • 250 ml passierte Tomaten

  • 2 El getrocknete italienische Kräuter


Zubereitung / Anleitung


So wird es gemacht


  1. Ofen vorheizen auf 175 Grad, O/U Hitze

  2. Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.

  3. Geschnetzeltes in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Gyrosgewürz würzen.

  4. Die Zwiebel und das Öl dazugeben, vermengen und 10 Minuten ziehen lassen.

  5. Passierte Tomaten in eine Schüssel geben, ebenfalls mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräuter würzen und verrühren. 5 Minuten ziehen lassen.

  6. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden.

  7. Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden.

  8. Tomaten waschen und halbieren.

  9. Wrap auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

  10. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.

  11. Das Fleisch darin gut anbraten.

  12. Auf den Wrap etwas Tomatensoße verteilen.

  13. Das Fleisch darauf verteilen.

  14. Paprika, Frühlingszwiebeln und Tomaten darauf verteilen.

  15. Mit Käse bestreuen und für gute 10 Minuten backen lassen.

FERTIG!

Du wirst diese Pizza lieben!

Viel Spaß beim nachmachen

Deine Alexandra









48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page