top of page

Zimtsterne

Ein Klassiker unter den Plätzchen

Zimtsterne gehören bei mir zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum!

Sie sind der Klassiker überhaupt.

Ich habe mich lange davor gescheut, sie selber zu backen, denn , den Guss sauber auf die Plätzchen zu bekommen. war nie so richtig einfach.

Ich habe aber für mich eine Methode gefunden, die wirklich sehr einfach und schnell geht.

Hier im Video könnt ihr euch ein Bild davon machen!

WERBUNG

Dieses Rezept habe ich mit dem Zimtsterngewürz von Just Spice gewürzt!

Wenn ihr über diesen Link, für mindestens 20€ einkauft, bekommt ihr mit dem Rabattcode justalexandrasfoodlounge, 5€ Rabatt und ein gratis Gewürz dazu!




Zimtsterne


Zutaten:


  • 2 Eiweiß ( M)

  • 100 gr. Puderzucker

  • 350 gr. gemahlene Mandeln + 200 gr. extra Mandeln

  • 2 Tl Zimtsterngewürz

Für den weißen Guss

  • 2 Eiweiß

  • 200 gr. Puderzucker

  • Einen Sternen-Ausstecher




Zubereitung/ Anleitung

  1. Eiweiß in eine Schüssel geben und kurz aufschlagen.

  2. Dann nach und nach den Puderzucker dazugeben.

  3. Wenn das Eiweiß fast steif ist, 350 gr. gemahlene Mandeln nach und nach dazugeben und das Zimtsterngewürz.

  4. Auf eine saubere Arbeitsfläche, gemahlene Mandeln streuen ( KEIN MEHL) und den Teig mit den Händen zu einem festen Teig verkneten.

  5. Der Teig muss mindestens 2 - 3 Stunden kühlen.

  6. Für den Guss, das Eiweiß in eine Schüssel geben und fast steif schlagen.

  7. Dann nach und nach Puderzucker dazugeben und steif schlagen. ( Ca. 8 -10 Minuten)

  8. Guss in den Kühlschrank stellen.

  9. Den Teig 5 mm ausrollen.

  10. Den Teig mit dem Eiweißguss, dünn bestreichen und mit einem Sternausstecher, Sterne ausstechen! SIEHE VIEDEO!!

  11. Du kannst dann ohne weiteres den Teig mit dem Guss erneut verkneten und wieder ausrollen. WICHTIG! Gib auch immer wieder Mandeln dazu.

  12. Oder du stichst aus dem Teig ( ohne Guss) Sterne aus und bestreichst den Guss mit einem Messer, oder einer Winkelpalette auf den Stern.

  13. Die Sterne auf ein Blech legen und bei 170 Grad O/U Hitze -8 -10 Minuten backen.

  14. Auskühlen lassen und Luftdicht/ trocken lagern. ( Wenn du sie richtig lagerst, können die Plätzchen Wochen halten!

Viel Spaß beim backen

Deine Alexandra





63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page