top of page

Hähnchen Paprikageschnetzeltes

Eins meiner Lieblingsrezepte!

Schnell, einfach und lecker. So wie ich es liebe!

05.01.2024


Klick das Bild an und du kommst zur Videoanleitung auf TikTok.

Du kannst es auch mit Schweinefleisch, oder Pute kochen. Vegetarisch ist natürlich auch möglich.

Hähnchen - Paprikageschnetzeltes


Zutaten:


Dauer: 25 Minuten - Menge: 4 - 6 Personen


  • 300 gr. Nudeln nach Wahl

  • 600 gr Hähnchengeschnezeltes

  • 2 bis 3 Paprika

  • 1 große Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • Salz/Pfeffer

  • 1Tl Paprikapulver

  • 1 El Schaschlikgewürz

  • 1 Tl getrocknete Tomaten

  • 1 bis 2 El Mehl

  • 1 Tl Paprikamark

  • 2 El Tomatenmark

  • 400 ml Rinderbrühe

  • 100 ml Sahne

  • etwas frische Petersilie und Thymian




Zubereitung:


So wird es gemacht!

  1. Paprika waschen, entkernen und klein schneiden.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden.

  3. Wasser für die Nudeln aufkochen lassen, salzen.

  4. Nudeln dazu geben und nach Packungsanleitung kochen.

  5. In der Zwischenzeit, Öl in einer Pfanne erhitzen.

  6. Fleisch darin anbraten.

  7. Mit Gulaschgewürz würzen.

  8. Aus der Pfanne nehmen

  9. Erneut Öl in der Pfanne erhitzen.

  10. Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten.

  11. Paprika dazugeben, kurz mit anbraten lassen.

  12. Tomatenmark hinzufügen, anschwitzen lassen.

  13. Hähnchen zurück in die Pfanne geben.

  14. Mit Mehl bestäuben. Einrühren.

  15. Das ganze mit Salz, Pfeffer, Paprikagewürz und getrocknete Tomaten würzen.

  16. Mit der Brühe und Sahne aufgießen, aufkochen lassen.

  17. Petersilie dazugeben, abschmecken und mit der Pasta servieren, fertig.

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim nachkochen.

Liebe Grüße

Alexandra





81 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page