top of page

Meine Muttertagstorte 2022 Erdbeer- Quark Torte

Eine leckere Erdbeer Quark Torte die jeder hinbekommt!

Wie jedes Jahr, gibt es auch heuer wieder ein Rezept für die liebe Mama.

Ich habe mir eine ganz einfache variante einer Erdbeer Quark Torte ausgesucht, die wirklich jeder hinbekommt!

Statt Erdbeeren, kann man auch andere Beeren oder Früchte nehmen

Falls jemand, fertige Cremes nicht mag, unten im Rezept kommt auch eine variante für eine selbstgemachte Creme!!


Es gibt auch ein Video dazu!


Erdbeer- Quark Torte zum Muttertag!


Zutaten


Dauer: Creme-5 Minuten - Kühlzeit: 2 Stunden- Menge: 16 Stücke


2 Biskuitböden mit einem Durchmesser von 26 cm

Hier geht es zu meinem Rezept eines Biskuitboden. ( Du musst das Rezept doppelt nehmen!

  • 150 gr. Erdbeermarmelade

  • 500 gr. frische Erdbeeren

  • 800 ml Sahne

  • 1 Kg mager Quark

  • 2 - 3 El Zucker

  • 4 Päckchen Quarkfein mit Erdbeer Geschmack

  • 100 gr. rote Schokolade

  • Zuckerdekor in Herzform

Rezept für eine selbstgemachte Erdbeercreme:

✔500 gr, frische Erdbeeren

✔850 gr. mager Quark

✔500 ml Sahne

✔150 gr. Zucker

✔Saft einer halben Bio Zitrone

✔10 Blatt Gelatine


Kurze Anleitung!


➡️ Erdbeeren waschen, das grüne abschneiden und pürieren.

➡️ Sahne steif schlagen

➡️ Gelatine im kalten Wasser, ca. 5-10 Minuten einweichen.

➡️ Quark mit Zucker und Zitronensaft verrühren.

➡️ Pürierte Erdbeeren hinzugeben, weiter rühren.

➡️ Gelatine ausdrücken, in einen kleinen Topf geben und am Herd, bei leichter Hitze, schmelzen lassen.

➡️ Zu der Gelatine, 3 El Quarkcreme geben und gut verrühren.

➡️ Die Sahne noch unterheben und dann auf die Böden verteilen.

➡️ Für die Tuffs, musst die einen Teil der Creme anziehen lassen. Das heißt, du musst sie so gelieren lassen, das man sie fest in Tuffs spritzen kann! Das dauert etwas.


Zubereitung/ Anleitung:


So wird es gemacht!

  1. Den ersten Boden auf eine Platte legen und mit der Erdbeerkonfitüre einstreichen.

  2. Tortenring darum stellen!

  3. Einen Teil der Erdbeeren waschen, das grüne abschneiden und halbieren.

  4. Die Erdbeerhälften am Rand entlang ( vom Tortenring) hinstellen und etwas andrücken.

  5. Sahne in eine Schüssel geben und das Quarkfeinpulver hinzufügen.

  6. So lange verrühren, bis die Masse cremig wird.

  7. Jetzt kommt der Zucker und der Quark dazu!

  8. Verrühren, bis die Creme schön fest wird.

  9. Evtl. nochmal mit dem Teigschaben durchrühren!

  10. Etwas über die Hälfte der Creme auf den Boden geben und schön verstreichen. Die Erdbeeren am Rand, sollten komplett bedeckt sein.

  11. Den zweiten Boden darauf legen.

  12. Von der restlichen Creme, die Hälfte auf dem zweiten Boden verteilen.

  13. Rest Creme in einen Spritzbeutel mit französischer Sterntülle füllen und 16 Tuffs auf den zweiten Boden spritzen.

  14. Torte 2 Stunden kühlen.

  15. Nach dem kühlen aus der Form lösen.

  16. Die restlichen Erdbeeren vierteln und auf jeden Tuff, eine Erdbeere legen.

  17. Schokolade in einem heißen Wasserbad schmelzen.

  18. In einen Spritzbeutel geben mit einer 1 - 2 mm Lochtülle füllen.

  19. In die Mitte von der Torte, den Text,, Für Mama,, spritzen.

  20. Mit den Zuckerdekor Herzen verzieren und fertig ist eine wunderschöne Muttertagstorte!

Viel Spaß beim nachbacken!

Eure Alexandra








1.059 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page