top of page

Türchen Nr. 08 Eierlikör Plätzchen

Wunderschöne Plätzchen mit einer leckeren Note von Eierlikör!

Hinter Türchen Nr.08, verstecken sich ganz leckere, einfach und wunderschöne Eierlikör Plätzchen. Ich verarbeite Eierlikör sehr gerne im Gebäck, ich finde das passt immer so wunderbar zusammen! Natürlich kann man die Plätzchen aUch ohne Eierlikör backen.

Einfach überall wo Eierlikör steht, den Eierlikör weg lassen!


Hier geht es zum Türchen Video Nr.08



Eierlikör Plätzchen


Zutaten:


Dauer: 15 Minuten - Backzeit: 5 Minuten - Kühlung: 2 Stunden - Menge: 25 Stück

  • 200 gr. Mehl

  • 1/2 Tl Backpulver

  • 80 gr. Zucker

  • 150 gr. kalte Butter

  • 2 Eigelbe ( M)

  • 3 El Eierlikör

Für die Creme

  • 50 ml Eierlikör

  • 160 ml Milch

  • 1/2 Pck. Vanillepuddingpulver

  • Puderzucker zum bestäuben

  • Dann brauchst du noch einen Quadrat Ausstecher mit einem Durchmesser von 5 cm und einen Stern-Ausstecher mit einem Durchmesser von 2,5 cm. Du kannst aber auch andere Ausstechformen benutzen.



Zubereitung/ Anleitung


So wird es gemacht!

  1. Alle Zutaten vom Teig in eine Schüssel geben und zu einem festen Teig verkneten. ( Oder mit der Hand verkneten.)

  2. Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 2 Stunden kühlen.

  3. Ofen auf 170 Grad O/U Hitze vorheizen.

  4. Nach dem kühlen, den Teig auf einer sauberen Arbeitsfläche mit etwas Mehl, 5 mm dick ausrollen.

  5. Mit einem quadratischem Ausstecher, pro Plätzchen, 2 Kekse ausstechen! SIEHE VIDEO!

  6. In die einen Hälfte der Kekse, in der Mitte einen Stern ausstechen, die andere Hälfte bleibt ganz.

  7. Die Plätzchen auf ein Backblech mit Backpapier legen und gute 5 Minuten backen.

  8. Nach dem backen auskühlen lassen.

  9. In der Zwischenzeit den Pudding herstellen.

  10. Das Puddingpulver in eine Schüssel geben, evtl. noch 1 - 2 El Zucker dazugeben.

  11. Etwas von der Milch in das Pulver einrühren. ( Bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.)

  12. Die restliche Milch in einem Topf erhitzen und dann das flüssige Puddingpulver hinzugeben, Schnell verrühren.

  13. Eierlikör noch unterrühren und etwas auskühlen lassen.

  14. Auf die Plätzchen mit den Sternen, Puderzucker streuen.

  15. Den Pudding in einen Spritzbeutel geben und auf jeden Keks ( OHNE STERN) in die Mitte einen Klecks Pudding spritzen.

  16. Einen anderen Keks mit Stern darauf legen und das wird mit den ganzen Plätzchen gemacht.

Wenn du die Plätzchen, kühl und trocken lagerst, halten sie bis zu einer Woche!


Viel Spaß beim nachbacken.

Deine Alexandra







161 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page