top of page

Pasta-Salat mit Thunfisch

Ganz leckerer Pasta Thunfisch Salat mit vielen leckeren Zutaten! Mal was anderes!

Weiter geht es mit meinen Grill Salaten. Heute gibt es einen Thunfisch Pasta Salat!

Pasta und Salat passt wunderbar zusammen!

Auch zum grillen.

Ich mache diesen Salat sehr gerne, da er viele Zutaten hat, schön aussieht und einfach nur gut schmeckt.

Wir haben immer so Standard Salate, wie Kartoffelsalat, Paprika-Tomaten-Gurkensalat, da kommt der halt schon mal richtig gut, weil es einfach was anderes ist!

Das Dressing ist übrigens so klasse!! Passt auch zu vielen anderen Salat Rezepten.



Statt Thunfisch, kann man auch Garnelen, Schinken, oder einfach alles nehmen.

Ein Video gibt es auch dazu!



Pasta Salat mit Thunfisch


Zutaten:

Dauer: 30 Minuten - Menge: 4 Personen


  • Mittelgroßen Eisbergsalat

  • 250 gr. Farfalle Nudeln

  • Salz fürs Wasser

  • 150 gr. Prinzessbohnen

  • 4 hartgekochte Eier

  • 250 gr. kleine Tomaten

  • 4-6 Radieschen

  • 1-2 rote Zwiebeln

  • 100 gr. schwarze Oliven

  • 1 Dose Thunfisch

Für das Dressing:

  • 1 Handvoll Petersilie

  • 1 Handvoll Basilikum

  • 1-2 Knoblacuzehen

  • 4 El Rotweinessig

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • 4 El Olivenöl

  • 2 El Djion Senf



Zubereitung/ Anleitung


So wird es gemacht!

  1. Die Eier hart kochen lassen!

  2. Wasser mit Salz, für die Nudeln zum kochen bringen und die Nudeln darin al dende kochen.

  3. Eier abschrecken, ebenso die Nudeln.

  4. Das Nudelwasser aufheben, denn darin dürfen die Bohnen 5 Minuten ziehen.

  5. Bohnen ebenfalls abschrecken und alles auskühlen lassen.

  6. Weiter geht es mit dem Dressing.

  7. Knoblauch schälen und ganz klein hacken.

  8. Ebenso die Kräuter.

  9. Die ganzen Zutaten vom Dressing in eine Schüssel geben und gut vermengen. Durchziehen lassen!

  10. Thunfisch abtropfen lassen.

  11. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

  12. Salat waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden.

  13. Tomaten waschen und halbieren.

  14. Eier pellen und vierteln.

  15. Die Pasta in eine Schüssel geben und das ganze Gemüse hinzufügen.

  16. Alles durchmengen!

  17. Zum Schluss das Dressing abschmecken und über den Salat geben.

  18. Fertig ist ein leckerer Pasta Salat!

Viel Spaß beim nachmachen!

Eure Alexandra










87 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Grießnockerlsuppe

bottom of page