top of page

Nudelsalat nach dem Rezept meiner Mama!

Mit diesem Rezept, bin ich groß geworden. Der Nudelsalat von meiner Mama!

Bei diesem Salat kommen jedes mal Kindheitserinnerung hoch. Ich bin mit dem Rezept groß geworden.

Meine Mutter machte ihn manchmal zum grillen, oder einfach so, zum Abendessen mit Brot. Den fanden wir alle so lecker, das es auch immer gar nicht lange dauerte, bis er aufgegessen war !

Mit gar nicht all zu vielen Zutaten, was leckeres zaubern!

Tipp: Sollte dir der Essig Essenz zu scharf sein, verdünne ihn vorher mit etwas Wasser!
Du kannst den Salat auch noch etwas erweitern, in dem Du Eier und Essigkurgen noch dazu gibst!

Ein Video gibt es auch dazu!





 


Nudelsalat mit Schinken


Zutaten:


Dauer: 15 Minuten - Menge: Ca. 10 Personen

  • 500 gr. Hörnchen Nudeln

  • 1 Dose Erbsen und Möhrchen ( Große Dose)

  • inkl. 100 ml Flüssigkeit

  • 400 gr. Hinterschinken

  • 400 gr. Remoulade

  • 1 Tl Salz/Pfeffer

  • 2-3 El Sonnenblumenöl

  • 1 El Senf

  • 2-3 El dunkler Essig Essenz


Zubereitung/ Anleitung:


So wird es gemacht!

  1. Für die Nudeln, Salzwasser kochen und die Nudeln dann darin al dente kochen.

  2. Die Nudeln abseihen und abschrecken. Etwas auskühlen lassen.

  3. Die Dose mit den Erbsen und den Möhrchen, abtropfen lassen! Flüssigkeit aufheben!!!

  4. Den Schinken in Würfel schneiden.

  5. Nudeln in eine große Schüssel geben.

  6. Erbsen und Möhrchen dazugeben und die Möhrchen noch etwas kleiner schneiden!

  7. Remoulade, Senf, Salz, Pfeffer, 100 ml von der Dosenflüssigkeit, Essig und Öl dazugeben.

  8. Gut durchmengen und 2 Stunden ziehen lassen.

  9. Nochmal abschmecken und fertig ist ein ganz leckerer Nudelsalat.

Viel Spaß beim nach kochen!

Deine Alexandra









207 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Grießnockerlsuppe

bottom of page