top of page

Cremige Kartoffel-Gemüse Pfanne

So kann man Reste am besten verwerten!

04.01.2024

Januar ist ja immer der Monat, wo man einsieht, das man etwas gesünder essen sollte. Geht es dir da genauso ?

Eigentlich ist etwas gesünder essen gar nicht sooo schwer, einfach mal anstatt Fleisch nur Gemüse und Zucker stark reduzieren, dann ist der halbe weg eigentlich schon geschafft!

Ich habe heute so ein Rezept für dich und zwar eine cremige Kartoffel Gemüse Pfanne.

Geht ganz einfach und bis auf die Sahne, ziemlich gesund :)

Tipp: Gemüse mäßig kannst du dafür hernehmen was du möchtest. Du kannst auch frisches Gemüse nehmen.


Cremige Kartoffel-Gemüse Pfanne


Zutaten:


Dauer: 25 Minuten - Menge: 4 Personen


  • - 500 gr. kleine Kartoffeln

  • - 1 Pck. Farmer Gemüse

  • - 1 Stange Lauch

  • - 1 Knoblauchzehe

  • - etwas Butterschmalz zum anbraten.

  • - 200 ml Sahne

  • - 100 gr. Schmand

  • - Gemüse Allrounder von Just Spices, oder Salz, Pfeffer, Kräuter, Paprikapulver

  • 1 Tl Gemüsebrühe ( Instant)

  • Etwas frische Petersilie



Zubereitung


So wird es gemacht!

  1. Kartoffeln schälen und klein schneiden.

  2. Wasser für die Kartoffeln aufsetzen und mit Salz würzen.

  3. Kartoffeln dazugeben, Minuten köcheln lassen.

  4. Lauch waschen und in Ringe schneiden.

  5. Knoblauch schälen und klein würfeln.

  6. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.

  7. Den Knoblauch darin kurz anbraten.

  8. Gefrorenes Gemüse dazugeben, 1 - 2 Minuten anbraten.

  9. Lauch dazugeben, ebenfalls mit anbraten.

  10. Das ganze mit dem Gemüse Allrounder würzen ( oder eben mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver)

  11. Die vorgegarten Kartoffel in die Pfanne geben, vermengen.

  12. Dann mit Sahne ablöschen. Aufkochen lassen.

  13. Jetzt kommt noch der Schmand dazu, einrühren.

  14. Evtl noch etwas instant Gemüsebrühe dazugeben.

Viel Spaß beim nachkochen!

Deine Alexandra


41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page