top of page

Hähnchen Hawaii

/19.02.2024/

Leckere Kombination aus Hähnchenbrust, Ananas und Sauce Hollandaise!


Pizza Hawaii, oder Hawaii Toast, jeder verbindet doch mit dem Begriff ,, Hawaii,, im Food Bereich, ANANAS UND SCHINKEN!

Ich bin mit dem Hawaii Toast groß geworden. Den gab es ( wenn es ihn gab) immer Samstag Abend.

War für meine Mutter ein einfaches Gericht, denn Samstag war immer der Putztag, da wurde alles ganz gründlich geputzt und Abend, noch für den Sonntag ein Kuchen gebacken.

Da war so ein einfaches und leckeres Rezept schon passend. ( Wir waren auch 4 Kinder.)


Unterdessen gibt es sooo viele Gerichte mit Schinken, Ananas, das ich auch noch eins habe :)

und zwar ein Hawaii Hähnchen mit Sauce Hollandaise und Reis.


Ich bin jemand der auch mal zu einem Fertigprodukt greift, nicht oft, aber wenn es wirklich schnell gehen muss, da kann das schon mal passieren.


Ich hab mir einer fertige Sauce Hollandaise geholt.

Wenn du das Rezept nachmachen möchtest und lieber selber die Soße herstellen möchtest, kannst du das natürlich machen. Auf meinem YouTube Kanal gibt es sogar ein Rezept für eine schnelle Sauce Hollandaise

Hier geht es zum Video der selbstgemachten Sauce Hollandaise




Diese Kombination ist eine der besten die ich je gekocht habe!

Dieses Rezept entstand durch Reste. Ich hatte die Hähnchenbrust noch übrig und wollte mal was anderes ausprobieren. Im Schrank fand ich dann noch eine Dose Ananas und Schinken war auch noch da.

Die Sauce Hollandaise war noch von der letzten Spargelsaison übrig und am ablaufen, also musste ich sie verarbeiten.

Hatte am Anfang etwas bedenken, ob das zusammenpasst, aber Schinken und Käse passt auch zu Spargel, also warum nicht auch zu Hähnchen?!

Was soll ich sagen..... und wie es gepasst hat. Ist mal ganz was anderes.

Es dauert ein klein wenig, aber ist einfach hergestellt und schmeckt richtig lecker.


Hawaii Hähnchen mit Sauce Hollandaise

Zutaten:


Dauer: 40 Minuten - Menge: 4 Personen

  • 4 Hähnchenbrustfilet

  • 4 Scheiben Ananas

  • 4 Scheiben gekochten Schinken

  • Salz/ Pfeffer

  • Currypulver

  • Öl zum anbraten

  • 1 Schalotte

  • 3 Stangen Frühlingszwiebeln

  • 2 Pck. Sauce Hollandaise ( Ca. 500 ml )

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • 150 gr. geriebenen Mozzarella



Zubereitung:


So wird es gemacht!

  1. Reis nach Packungsanleitung kochen.

  2. Hähnchen waschen und abtupfen.

  3. Schalotte schälen und in Würfel schneiden.

  4. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden.

  5. Die Hähnchenbrust, salzen, pfeffern und mit Currypulver einreiben.

  6. Öl in einer Pfanne erhitzen.

  7. Hähnchenbrust, 3 - 5 Minuten von beiden Seiten anbraten.

  8. Ofen auf 170 Grad, O/U Hitze vorheizen.

  9. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

  10. In der selben Pfanne, die Schalotte und die Frühlingszwiebeln anbraten.

  11. Fertige Sauce Hollandaise und die Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen lassen.

  12. Die Soße in eine Auflaufform gießen.

  13. Die Hähnchenbrust hineinlegen und mit dem Schinken und der Ananas belegen.

  14. Käse noch darüber geben und dann für gute 30 Minuten im Ofen überbacken.

  15. Das Hawaii Hähnchen mit dem Reis servieren.



 

Hast du Rezepte von mir ausprobiert? Dann darfst du mich sehr gerne auf Instagram markieren. @alexandarsfoodlounge_yt

Liebe Grüße

Deine Alexandra

53 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gyros Pasta Salat

1 Comment


Hallo,

bei wieviel Grad wird das Hawaii Hähnchen im Backofen gegart?

LG

Bettina

Like
bottom of page