top of page

Hackbällchen mit Champignonsoße

Leckeres, deftiges und ganz einfaches Rezept

So einfach kann ein Gericht sein und dazu noch so lecker.

Mit diesem Gericht machst du deine Familie glücklich!

Enthält Werbung!


Hackbällchen mit Champignonsoße

Dieses Rezept enthält eine Just Spices Werbung!

Zutaten:


Dauer: 20 Min. - Vorbereitung: 10 Min. - Menge: 4 Personen


Für die Hackbällchen

  • 500 gr. Rinderhackfleisch

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • Salz/Pfeffer

  • 1 El Burger Gewürz von Just Spices/ oder Paprikapulver und italienische Kräuter.

  • 2 El Semmelbrösel

  • 1 Ei

  • 1 El Senf


Für die Soße

  • 250 gr. Champignon

  • 1 Zwiebel

  • 1 El Mehl

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 100 ml Sahne

  • Burger Gewürz von Just Spices, oder italienische Kräuter

  • 80 gr. Frischkäse

Für die Kartoffeln

  • So viel Kartoffeln wie du essen magst

  • Salz

  • Petersilie

  • Kochendes Wasser


Zubereitung


So wird es gemacht:

  1. Für die Kartoffeln, das Wasser erhitzen und reichlich Salz dazugeben.

  2. Kattoffeln schälen und in Spalten schneiden.

  3. Die Spalten ins kochende Wasser geben und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

  4. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

  5. Knoblauchzehe schälen und ziemlich klein würfeln.

  6. Das Hackfleisch mit den ganzen Zutaten von den Hackbällchen in eine Schüssel geben und verkneten.

  7. Aus dem Hackfleisch gleichgroße Kugeln formen. Ich benutze da unheimlich gerne den Makronenformer, geht aber auch ein Eisportionierer, oder ganz einfach, mit der Hand formen.

  8. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin 3 - 4 Minuten anbraten.

  9. Die Champignon putzen und in Scheiben schneiden

  10. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

  11. Die Hackbällchen aus der Pfanne nehmen und in der selben Pfanne die Zwiebeln mit den Champignons anbraten.

  12. Mehl darüber geben, kurz anschwitzen lassen und dann mit Brühe und Sahne ablöschen.

  13. Aufkochen lassen.

  14. Frischkäse einrühren, nochmal aufkochen lassen und abschmecken.

  15. Zum Schluss die Hackbällchen in die Pfanne zurück geben .

  16. Kartoffeln aus dem Wasser nehmen, in eine Schüssel geben und mit geschnittener Petersilie vermengen.

  17. Fertig

Ich wünsche dir einen guten Appetit!

Liebe Grüße

Alexandra




53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page