top of page

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Cremiges Sahne Hähnchen mit einer leckeren Zwiebel Schmand Soße!

21.01.2024


Wenn du das Bild anklickst, kommst du zur Video Anleitung auf Tik Tok!


Heute habe ich für dich wieder ein ganz leckeres Hähnchen Rezept und zwar ein Sahne-Hähnchen in Zwiebelsoße! Ich bevorzuge ja Hähnchenfleisch, da man damit fast nichts falsch machen kann und es sehr schnell gar ist .

Dieses Rezept ist wieder ein ganz einfaches, schnelles und leckere Gericht.

Am besten serviert man Reis dazu. Pommes kann ich mir aber auch gut vorstellen.


Hähnchen in Zwiebel-Sahne Soße


Zutaten:


Dauer: 30 Minuten - Menge: 4 Personen

  • - 500 bis 600 gr. Hähnchenfleisch

  • - 2 El Gyrosgewürz

  • - 2 El Olivenöl

  • - 2 mittelgroße Zwiebeln

  • - 1 bis 2 Knoblauchzehen

  • - 1 El Kräutermix, oder Petersilie

  • - 1 El Mehl

  • - 500 ml Geflügelfleisch, oder Geflügelbrühe

  • - 100 ml Sahne

  • - 100 gr. Schmand



Zubereitung:


So wird es gemacht!


  1. Hähnchenfilet eventuell in Streifen schneiden.

  2. In eine Schüssel geben und mit dem Gyrosgewürz und dem Olivenöl, marinieren.

  3. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.

  4. Knoblauch schälen und klein würfeln.

  5. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Hähnchenstreifen, scharf von beiden Seiten anbraten.

  6. aus der Pfanne nehmen.

  7. In der selben Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten.

  8. Sind die Zwiebeln braun und weich, mit Mehl bestäuben, einrühren.

  9. Das ganze mit dem Fond, oder der Brühe ablöschen.

  10. Sahne und Schmand dazugeben, einrühren, aufkochen lassen.

  11. Kräuter noch unterrühren.

  12. Abschmecken, Hähnchen wieder in die Pfanne geben und dann mit dem Reis servieren.

So schnell ist ein leckeres Essen fertig.

Jetzt wünsche ich dir viel Saß beim nachkochen.

Liebe Grüße Alexandra




42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page