top of page

Mexikanische One Pot Hähnchen Reis Pfanne!

Leckeres und einfaches One Pot Gericht mit Hähnchen und Reis.

One Pot Gericht sind sehr beliebt. Man braucht nicht viel und wie der Name schon sagt, es braucht sich nur ein einziger Topf! ( Hat man weniger zum abspülen! ;) )

Einfach alles in einen Topf geben und beobachten was passiert :) !


Diese Mexikanische Hähnchen Reis Pfanne ist perfekt für den schnellen Alltag.

Reis, Mais und Kidneybohnen sind bei mir im Vorrat immer vorhanden, ebenso Paprika, Zwiebel und Knoblauch. Das einzige was noch besorgt werden muss, ist das Hähnchen.


Tipp: Lass das Fleisch weg und dieses Gericht ist vegan.



Mexikanische one Pot Hähnchen Pfanne mit Reis


Zutaten:


Dauer: 25 Minuten - Menge: 4-6 Personen

  • 500 gr. Hähnchen-Geschnetzeltes

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • Etwas Sonnenblumenöl zum anbraten

  • 3 Paprikas ( rot, gelb, grün)

  • 1 Dose Kidneybohnen ca. 250 gr. Abtropfgewicht

  • 1 kleine Dose Mais

  • 1 Handvoll Petersilie

  • 4-5 Blätter Oregano

  • 1 Tl Chiliflocken

  • Salz/Pfeffer

  • 1 El Tomatenmark

  • 1 Dose passierte Tomaten/

  • 200 ml Wasser

  • 2 Tl Instand-Gemüsebrühe

  • 2 El Worcestershire Soße

  • Paprikapulver

  • 1 Tl Koriander

  • 170 gr. Landkornreis



Zubereitung/ Anleitung


So wird es gemacht!


  1. Zwiebeln und Knoblauch, schälen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch etwas kleiner würfeln.

  2. Paprika waschen, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden.

  3. Kidneybohnen abtropfen lassen.

  4. Kräuter waschen und klein hacken.

  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin das Geschnezelte ca. 5 Minuten anbraten.

  6. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, ebenfalls kurz mit anbraten.

  7. Paprika dazugeben. 3 Minuten mit anbraten lassen.

  8. Das ganze mit Salz, Pfeffer, Koriander, Chili und Paprikapulver würzen.

  9. Das Tomatenmark dazu, kurz anschwitzen lassen.

  10. Das ganze mit den passierten Tomaten und dem Wasser löschen.

  11. Instand-Brühe dazugeben.

  12. Aufkochen lassen.

  13. Reis dazugeben und gute 15 Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren.

  14. Zum Schluss die Kidneybohnen, den Mais, die Worcestershire Soße und die Kräuter dazugeben. 3 Minuten leicht köcheln und dann Abschmecken, fertig!

Viel Spaß beim nachmachen.

Deine Alexandra





198 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Grießnockerlsuppe

bottom of page