top of page

Türchen Nr.14/ Käsesahne Dessert mit Dominosteine

Leckeres und einfaches, weihnachtliches Dessert

Hinter Türchen Nr.14, versteckt sich ein schnelles und vor allem leckeres Dessert. Natürlich mit weihnachtlichen Aromen.

Dieses Dessert besteht aus einer ganz einfachen Mascarpone Quark Creme, Dominosteine und als fruchtige Einlage, Mandarinen.

Das tolle an diesem Rezept, du brauchst keine Gelatine und es ist in 15 Minuten, wenn überhaupt zubereitet.

Viel Spaß beim Rezept



Käsesahne Dessert mit Dominosteine und Mandarinen


Zutaten:

Dauer: 15 Minuten - Menge: 4 Gläser mit einer Füllmenge von 250 ml

  • 200 ml Sahne

  • 250 gr. Quark

  • 250 gr. Mascarpone

  • 1 Pck. Vanillezuck

  • 50 - 60 gr. Zucker

  • 2 kleine Dosen Mandarinen

  • 250 gr. Dominosteine Schokostreusel


Zubereitung/ Anleitung

So wird es gemacht!

  1. Mandarinen abtropfen lassen.

  2. 200 gr. Dominosteine klein würfeln, oder in Scheiben schneiden.

  3. Den Quark mit der Mascarpone, dem Zucker und dem Vanillezucker, cremig rühren.

  4. Flüssige Sahne nach und nach dazugeben und so lange verrühren, bis die Masse cremig wird.

  5. Jetzt die Gläser füllen, als erstes ein Teil der Dominosteine, dann die Creme, danach die Mandarinen, nochmal Creme, nochmal Dominosteine, wieder etwas Creme und dann mit 2 Scheiben Mandarinen, Schokostreusel und einem Dominostein garnieren.

So schnell geht ein leckeres , einfaches und schnelles Dessert!

Viel Spaß beim nachmachen!

Deine Alexandra







45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page